RESPEKT UND TOLERANZ

Regel Nummer Eins - nicht nur beim trampen - lautet Andere mit dem gebotenen Respekt und Toleranz zu behandeln. Wir dulden keine Form der Diskriminierung gegen Herkunft, Geschlecht, Hautfarbe oder aus anderen Gründen. Wir sagen NEIN zu Rassismus, Sexismus, Xeno- und Homophobie. Bitte beachtet das alle.

Zum Trampen
Zum Wettbewerb
Zur Teilnahme
Sicherheit

Ihr seid für eure eigene Sicherheit und die eures Teammitgliedes selbst verantwortlich. Es passiert beim trampen eigentlich so gut wie nie etwas, doch bitte achtet stets auf die folgenden Dinge: